Obermaierberg (638 m) - Das höchste Waldgebiet im Landkreis Ebersberg

Ebersberg
Tour:
Auf den Obermaierberg (638 m)
Region / Gebiet:
Südwestlicher Landkreis Ebersberg (Bayern / Deutschland)
Termin:
24.10.2021
Höhenmeter:
ca. 400 HM↑↓ (Radtour)
Erreichte Höhe:
638 m (2093 ft), Obermaierberg
GPS-Koordinaten:
Obermaierberg
Breite: 47.976785° N
Länge: 11.809029° O

Anstrengung:
-
Ausrüstung:
-
Gefahren:
-

Nach oben 24.10.2021 Auf den höchsten Punkt des oberbayrischen Landkreis Ebersberg

Im Rahmen einer kleinen Radtour will ich von meinem Wohnort den höchsten natürlichen Punkt des benachbarten Landkreis Ebersberg besuchen. Nach etwa 60 Minuten Anfahrt befinde ich mich im Bereich der Ortschaft Aying. Von hier führt mich die Tour in das östlich gelegene Waldgebiet des Obermaierberges welches zur Gemeinde Egmating gezählt wird.

In einer Reportage der Süddeutschen Zeitung vom 27. April 2019 wurde der Standort des geografisch höchsten Punktes genauer beschrieben: "Mit den Koordinaten 47 Grad, 58 Minuten, 36 Sekunden nördlicher Breite und 11 Grad, 48 Minuten, 30 Sekunden östlicher Länge liegt der höchste Punkt im Landkreis Ebersberg mitten im Wald auf dem Flurstück 1089, Gemarkung Egmating ..."

Einige Minuten schiebe ich das Rad über die morastigen Waldpfade in Richtung der im GPS-Gerät eingespeicherten Position. Die letzten Meter zu einer im Wald deutlich erkennbaren Kuppe gehe ich dann weglos durch das lockere Unterholz. Mitten im lichten Wald gelegen ist dieser geografische Punkt ohne besondere Kennzeichnung oder Merkmale.

Über Glonn führt mich dann meine Radtour wieder zurück an meinen Wohnort.

GPS-Trackansicht mit Google® Maps

Letzte Aktualisierung am 03.02.2022 21:04:44 Uhr